Wie kann man eine Datei von einem entfernten Server oder auf einen entfernten Server kopieren

Der Befehl scp wird verwendet, um Dateien von einem entfernten Server auf ein lokales Gerät zu kopieren und umgekehrt. Dabei wird ssh für die sichere Dateiübertragung verwendet.


1. Kopieren Sie eine Datei von einem entfernten Server auf ein lokales Gerät
Das Passwort für den entfernten Benutzer wird gefragt.

scp username@example.com:/remote/path/to/file /local/path

Das Symbol * kann verwendet werden, um mehrere Dateien nach Mustern wie w3docs* zu kopieren. Das wird w3docs.sql, w3docs1.pdf usw. kopieren.


2. Kopieren Sie ein Verzeichnis von einem entfernten Server auf ein lokales Gerät.

-r muss für die Verzeichnisse verwendet werden.

scp -r username@example.com:/remote/path/to/directory  /local/path

3. Kopieren einer Datei von einem lokalen Gerät auf einen entfernten Server

scp /local/file/path username@example:/remote/path

4. Kopieren eines Verzeichnisses von einem lokalen Gerät auf einen entfernten Server

-r muss für die Verzeichnisse verwendet werden.

scp -r /local/directory/path username@example:/remote/directory/path

5. Kopieren von Dateien mithilfe von RSA-Schlüsseln

Wenn es einen Identitätsschlüssel (RSA) statt eines Passworts gibt, muss dann -i hinzugefügt werden.

scp -i /path/to/key username@example.com:/remote/path/to/file /local/path
Finden Sie das nützlich?

Ähnliche Artikel