CSS-Eigenschaft direction

Die Eigenschaft direction definiert die Textrichtung.

Die Eigenschaft direction definiert die Basistextrichtung von Elementen auf Blockebene und die Richtung der Einbettungen, die durch die Eigenschaft unicode-bidi erstellt werden. Es legt auch die standardmäßige Ausrichtung des Textes von Elementen auf Blockebene und die Richtung fest, in die Zellen innerhalb einer Tabellenzeile fließen.

Im Unterschied zum Attribut dir in HTML wird die Eigenschaft direction nicht von Tabellenspalten in Tabellenzellen vererbt.

Die Eigenschaft direction hat keinen Einfluss auf Elemente auf Inline-Ebene.
Anfangswert ltr
Gilt für Alle Elemente
Geerbt Ja
Animierbar Diskret
Version CSS2
DOM Syntax object.style.direction = "rtl";

Syntax

direction: ltr | rtl | initial | inherit;

Beispiel

<!DOCTYPE html>
<html>
  <head>
    <title>Der Titel des Dokuments</title>
    <style>
      div {
      direction: rtl;
      }
    </style>
  </head>
  <body>
    <p>Wie Sie sehen können, wird dieser Text mit der Standardrichtung geschrieben.</p>
    <div>Dieser Text wird jedoch von rechts nach links geschrieben.</div>
  </body>
</html>

In diesem Beispiel wird der Wert "rtl" verwendet. Dser Text wird von rechts nach links geschrieben

Werte

Wert Beschreibung
ltr Die Textrichtung ist von links nach rechts. Das ist der Standardwert der Eigenschaft.
rtl Die Textrichtung ist von rechts nach links.
initial Es setzt die Eigenschaft auf seinen Standardwert.
inherit Es erbt die Eigenschaft von ihrem übergeordneten Element.

Browser-Support

2.0+ 12.0+ 1.0+ 1.3+ 9.2+


Finden Sie das nützlich?

Ähnliche Artikel