X

Headline

This is an important message requiring you to make a choice if you're based in the EU.

Globale Attribute

Globale Attribute werden verwendet, um auf Attribute, die mit allen HTML-Elementen verwendet werden können, zu verweisen. Diese Attribute werden mit allen Elementen in HTML gebraucht. Einige Attribute haben jedoch keinen Einfluss auf einige Elemente. So hat beispielsweise das Attribut spellcheck keinen Einfluss auf das Verhalten oder die Semantik eines Absatzes, so wie das Attribut lang keinen Einfluss auf ein Element ohne Inhalt hat.

Die Tabelle von Globalen Attributen:

Attribute Beschreibung Wert Syntax
accesskey Es wird verwendet, um eine Tastenkombination für das Element zu erzeugen.
Die Art und Weise, wie auf die Tastenkombination zugegriffen wird, variiert durch die Kombination mit ALT, CTRL, ALT+SHIFT oder CTRL+ALT je nach Browser.
character <element accesskey="character">
class Es wird verwendet, um einen oder mehrere Klassen-Namen einem Element zu vergeben. Bei Verwendung mit Style-Sheets teilt es dem Browser mit, welche Klassen dem Element Eigenschaften zugeweisen sollen. classname <element class="classname">
contenteditable Das Vorhandensein dieses Attributes bedeutet, dass der Benutzer den Inhalt des Elementes bearbeiten kann.
Mit dem Wert "true" kann der Inhalt des Elements bearbeitet werden, mit dem Wert "false" (voreingestellt) kann der Inhalt nicht bearbeitet werden.
true
false
<element contenteditable="true|false">
contextmenu Es erstellt Kontextmenü für das Element (das Menü erscheint, wenn der Benutzer auf das Element klickt).
Es wird in HTML 4.01 nicht verwendet.
menu_id <element contextmenu="menu_id">
data Es erlaubt, die Information zwischen HTML und seiner DOM-Vertretung zu wechseln. Es gibt die Möglichkeit, benutzerdefiniertes Attribut data in alle HTML-Elemente einzubetten.
Es wird in HTML 4.01 nicht verwendet.
somevalue <element data-*="somevalue">
dir Es bestimmt die Richtung des Textes im Element (von links nach rechts oder rechts nach links), wie z. B. beim Text in Arabisch, Hebräisch oder einer anderen Sprache.. rtl
ltr
auto
<element dir="ltr|rtl|auto">
draggable Es definiert, ob ein Element verschiebbar ist oder nicht. Wenn der Wert "true" verwendet wird, erlaubt der Browser dem Benutzer, dieses Element zu ziehen, wenn der Wert "false" verwendet wird, werden keine Ziehfunktionen angeboten.
Es wird in HTML 4.01 nicht verwendet.
true
false
auto
<element draggable="true|false|auto">
dropzone Es bestimmt, was mit den vom Benutzer bewegten Daten gemacht werden soll. Wenn keiner der Werte vorhanden ist, wird voreingestellt der Wert "copy" impliziert.
Es wird in HTML 4.01 nicht verwendet.
copy
move
link
<element dropzone="copy|move|link">
hidden Das Vorhandensein dieses Elements definiert, dass ein Element noch nicht oder nicht mehr relevant ist. Browser blenden die Elemente aus, wenn das Attribut hidden angegeben wird.
Es wird in HTML 4.01 nicht verwendet.
- <element hidden>
id Es definiert eine einzigartige ID für das Element. Die Bezeichner müssen mindestens ein Zeichen lang sein und dürfen keine Leerzeichen enthalten. id <element id="id">
lang Es definiert die Inhaltssprache des Elements. Zu diesem Zweck werden im Allgemeinen die Sprachattribute lang oder hreflang verwendet.
Alle Sprachcodes finden Sie hier.
language_code <element lang="language_code">
spellcheck Es legt fest, ob ein Element auf Rechtschreibfehler überprüft werden soll oder nicht. Wenn der Wert "true" oder ein lerer String ("") vorhanden sind, unterstreichen die Browser häufig falsch geschriebene Wörter in rot und bieten in einem Kontextmenü Alternativen. Wenn der Wert "false" vorhanden ist, vermeiden die Browser, den Inhalt des Elements auf Rechtschreibfehler zu überprüfen.
Es wird in HTML 4.01 nicht verwendet.
true
false
<element spellcheck="true|false">
style Es definiert den CSS-Stil für das Element. Im Gegensatz zum Attribut class gilt dieses Attribut als eine "inline" Methode der Anwendung von Style-Eigenschaften. style_definitions <element style="style_definitions">
tabindex Es definiert die Tabbing-Reihenfolge für ein Element (wenn die Schaltfläche "tab" für die Navigation verwendet wird). Wenn der Wert negativ ist, wird das Element von der Tabbing-Navigation ausgeschlossen. number <element tabindex="number">
title Es enthält zusätzliche Information über den Inhalt des Elementes (wird in Form vom auftauchenden Textvorsagen bei der Lenkung des Mauscursors argestellt). text <element title="text">
translate Es legt fest, ob der Inhalt eines Elements übersetzt werden muss oder nicht. Wenn der Wert "yes" oder ein lerer String ("") vorhanden sind, übersetzen die Browser regelmäßig alle Texte im Element, wenn der Wert "false" vorhanden ist, schließen die Browser das Element vom Übersetzungsprozess aus.
Es wird in HTML 4.01 nicht verwendet.
yes
no
<element translate="yes|no">



Finden Sie das nützlich?

Ähnliche Artikel