X

Headline

This is an important message requiring you to make a choice if you're based in the EU.

HTML-Kopfzeilen

Es ist sehr wichtig, verschiedene Arten von Kopfzeilen zu haben, um den Inhalt der Webseite zu strukturieren. Die Kopfzeile helfen Suchmaschinen, die Struktur der Webseite besser zu verstehen und zu indizieren.

Die Kopfzeilen im HTML-Dokument werden in Kopf-Tags geschrieben. In HTML gibt es 6 Ebenen von Kopfzeilen. Die Tags <h1> - <h6> werden verwendet, um die Kopfzeilen ihrer Bedeutung entsprechend zu markieren. Das Tag <h1> steht für die wichtigste und fetteste Kopfzeile der Webseite und das Tag <h6> steht für die unwichtigste und kleinste.

Auf einer Webseite verwenden Sie nur ein Tag <h1>. Der Tag muss beschreiben, worum es auf Ihrer Seite geht und Schlüsselwörter enthalten, um das Ranking in Google zu verbessern.

Die Hierarchie von Kopfzeilen in HTML sieht so aus:

Beispiel

<!DOCTYPE html>
<html>
   <head>
       <title>Der Titel des Dokuments</title>
   </head>
   <body>
      <h1>Das ist die Kopfzeile 1</h1>
      <h2>Das ist die Kopfzeile 2</h2>
      <h3>Das ist die Kopfzeile 3</h3>
      <h4>Das ist die Kopfzeile 4</h4>
      <h5>Das ist die Kopfzeile 5</h5>
      <h6>Das ist die Kopfzeile 6</h6>
   </body>
</html>

Ergebnis

Verwenden Sie keine Kopf-Tags, um den Text fett darzustellen oder zu vergrößern. Die Suchmaschinen verwenden die Kopfzeilen, um den Inhalt der Seite zu strukturieren.




Finden Sie das nützlich?

Ähnliche Artikel