X

Headline

This is an important message requiring you to make a choice if you're based in the EU.

HTML-Tag <u>

In der Spezifikation von HTML 4.01 wurde das Tag <u> für die Bestimmung des unterstrichenen Textes verwendet. In HTML wird im Tag <u> der Text, der sich vom übrigen Text stilistisch unterscheidet, platziert. Es können die Wörter mit den orthographischen Fehlern, die Wörter, die nach den Regeln der Sprache betont werden müssen (zum Beispiel werden im Chinesischen die eigenen Namen betont) usw sein.

Der Inhalt des Tages <u> wird in den Browsern als unterstrichener Text angezeigt.

Die Verwendung des Tages <u> wird in der Spezifikation von HTML kritisiert, ein gültiges Code bekommt man nur beim Gebrauch von . Um den Text zu unterstreichen, ist es besser das Tag <ins> oder die CSS-Eigenschaft text-decoration mit dem Wert underline zu verwenden.

Syntax

Der Inhalt des Tages wird zwischen den Start- (<u>) und Endtags (</u>) platziert.

Beispiel

<!DOCTYPE html>
<html>
  <head>
    <title>Der Titel des Dokuments</title>
  </head>
  <body>
    <p>Hier haben wir das <u>Element &lt;u&gt;</u> verwendet.</p>
  </body>
</html>

Ergebnis

Sehen Sie ein Beispiel mit der CSS-Eigenschaft text-decoration.

Beispiel

<!DOCTYPE html>
<html>
  <head>
    <title>Der Titel des Dokuments</title>
    <style>
      span{text-decoration:underline}
    </style>
  </head>
  <body>
    <p>Hier haben wir <span> CSS-Eigenschaft text-decoration:underline</span> verwendet.</p>
  </body>
</html>

Ergebnis

Attribute

Das Tag <u> unterschtützt Globale Attribute und Globale Eventhandler.


Browser-Support



Finden Sie das nützlich?

Ähnliche Artikel