X

Headline

This is an important message requiring you to make a choice if you're based in the EU.

HTTP-Statusmeldungen

Wenn wir eine Anfrage an einen Server senden, kann es ein Fehler auftreten. Es gibt kein Zweifel, dass wir solche Meldungen mehrmals gesehen haben.

Hier finden Sie, was diese Meldungen bedeuten:

1xx: Information

Statuscode Meldung Beschreibung
100 Fortfahren Das bedeutet, dass der Server Request-Header erhalten hat und der Kunde Request-Body senden soll.
101 Protokolle schalten Das bedeutet, dass der Kunde, der eine Anfrage gestellt hat, den Server gebeten hat, die Protokolle zu ändern.
103 Checkpoint Das bedeutet, dass es im Vorschlag für wiederaufnahmefähige Anfragen verwendet wird, um abgebrochene PUT- oder POST-Requests wiederaufzunehmen.

2xx: Erfolgreich

Statuscode meldung Beschreibung
200 OK Das bedeutet, dass die Anfrage in Ordnung ist. Sie ist die Standardantwort für erfolgreiche HTTP-Requests.
201 Erstellt Das bedeutet, dass die Anfrage erfüllt ist und eine neue Ressource angelegt wurde.
202 Angenommen Das bedeutet, dass die Anfrage zur Bearbeitung angenommen wurde, aber die Bearbeitung läuft weiter.
203 Non-Authoritative Information Das bedeutet, dass die Anfrage erfolgreich bearbeitet wurde, aber es gibt zurückkehrende Information, die von einer anderen Quelle stammen kann.
204 Kein Inhalt Das bedeutet, dass die Anfrage erfolgreich bearbeitet wurde, aber keinen Inhalt enthält.
205 Reset Content Das bedeutet, dass die Anfrage bearbeitet wurde, aber keinen Inhalt zurückgibt und dass der Antragsteller die Dokumentansicht zurücksetzen muss.
206 Partial Content Das bedeutet, dass der Server nur einen Teil der Ressource aufgrund einer Kopfzeile, die vom Kunden gesendet wurde, überträgt.

3xx: Umleitung

Statuscode Meldung Beschreibung
300 Multiple Auswahlen Das ist eine Linkliste und bedeutet, dass der Benutzer einen Link auswählen und dorthin gehen kann. Es können maximal fünf Adressen sein.
301 Moved Permanently Das bedeutet, dass die Seite auf eine neue URL übertragen wurde.
302 Found Das bedeutet, dass die angeforderte Seite vorübergehend auf eine neue URL übertragen wurde.
303 Andere sehen Das bedeutet, dass die angeforderte Seite in einer anderen URL gefunden werden kann.
304 Not modifiziert Das bedeutet, dass die angeforderte Seite seit dem letzten Aufruf nicht geändert wurde.
306 Switch Proxy Es wird nicht mehr verwendet.
307 Vorübergehende Umlenkung Das bedeutet, dass die angeforderte Seite vorübergehend auf eine neue URL verschoben wurde.
308 Resume Incomplete Es wird in wiederaufnehmbaren Anfragen verwendet, um abgebrochene PUT- oder POST-Anfragen fortzusetzen.

4xx: Client Error

Statuscode Meldung Beschreibung
400 Bad Request Das bedeutet, dass die Anfrage wegen schlechter Syntax nicht erfüllt werden kann.
401 Nicht autorisiert Es bedeutet, dass die Anfrage legal war, aber der Server sich weigert, darauf zu antworten. Es wird verwendet, wenn die Authentifizierung möglich ist, aber fehlgeschlagen ist oder noch nicht erfolgt ist.
402 Bezahlung ist notwendig Es ist für eine spätere Verwendung reserviert.
403 Verboten Das bedeutet, dass die Anfrage legal ist, aber der Server lehnt es ab, sie zu beantworten.
404 Nicht Gefunden Das bedeutet, dass die angeforderte Seite momentan nicht gefunden werden kann, sie kann aber in der Zukunft wieder verfügbar sein.
405 Methode Ist Nicht Erlaubt Das bedeutet, dass die Anfrage einer Seite eine nicht unterstützte Anfragemethode für diese Seite verwendet.
406 Not Acceptable Das bedeutet, dass der Server nur eine Antwort generieren kann, die der Client nicht akzeptiert.
407 Proxy Authentication Required Das bedeutet, dass sich der Client zuerst beim Proxy authentifiziert.
408 Request Timeout Das bedeutet, dass der Server auf eine Anfrage wartet.
409 Conflict Das bedeutet, dass die Anfrage wegen eines Konflikts in der Anfrage nicht abgeschlossen werden kann.
410 Gone Das bedeutet, dass die angeforderte Seite nicht mehr verfügbar ist.
411 Length Required Das bedeutet, dass die Content-Länge nicht definiert ist und der Server ohne sie keine Anfrage akzeptiert.
412 Precondition Failed Das bedeutet, dass die Vorbedingung ,die in der Anfrage angegeben ist, vom Server auf false gesetzt wird.
413 Request Entity Too Large Das bedeutet, dass die Entität der Anfrage zu groß ist und der Server die Anfrage deshalb nicht akzeptiert.
414 Request-URI Too Long Das bedeutet, dass die URL zu lang ist und der Server die Anfrage nicht akzeptiert. Es passiert, wenn wir eine POST-Anfrage in eine GET-Anfrage mit langer Abfrageinformationn konvertiert.
415 Unsupported Media Type Das bedeutet, dass der Mediatyp nicht unterstützt wird und der Server die Anfrage daher nicht akzeptiert.
416 Requested Range Not Satisfiable Das bedeutet, dass der Client nach einem Dateiteil gefragt hat, aber der Server diesen Teil nicht liefern kann.
417 Expectation Failed Das bedeutet, dass der Server die Anforderungen des Feldes expect request header nicht erfüllen kann.

5xx: Server Error

Statuscode Meldung Beschreibung
500 Internal Server Error Es ist ein allgemeiner Fehler und wir erhalten diese Fehlermeldung, wenn es keine passende spezifische Meldung mehr gibt.
501 Not Implemented Das bedeutet, dass der Server die Anfragemethode nicht erkennt oder nicht in der Lage ist, die Anfrage zu erfüllen.
502 Bad Gateway Es bedeutet, dass der Server als Gateway oder Proxy fungierte und vom vorgelagerten Server eine ungültige Antwort erhielt.
503 Service Unavailable Das bedeutet, dass der Server jetzt nicht verfügbar ist (er kann überlastet oder down sein).
504 Gateway Timeout Es bedeutet, dass der Server als Gateway oder Proxy fungierte und nicht rechtzeitig eine Antwort vom vorgeschalteten Server erhielt.
505 HTTP Version Not Supported Das bedeutet, dass die im Request verwendete HTTP-Protokollversion vom Server nicht unterstützt wird.
511 Network Authentication Required Das bedeutet, dass sich der Client authentifizieren muss, um Zugang zum Netzwerk zu erhalten.



Finden Sie das nützlich?

Ähnliche Artikel