X

Headline

This is an important message requiring you to make a choice if you're based in the EU.

HTML-Tag <param>

Das Tag <param> definiert die Parameter von Java-Applets oder Multimedia-Inhalt, die in den Elementen <applet> oder <object> platziert werden. Dieses Tag erlaubt, die Charakteristik von Objekten direkt im Code des HTML-Dokuments zu ändern. Das Tag <param> bestimmt auch die Parameter für die Abspielung von geeigneten Audio und Videodateien, die durch die neuen HTML5-Tags <audio> und <video> bestimmt werden.

Es kann mehr als ein Tag <param> verwendet werden, für jedes von denen wird das Paar “Name-Wert” durch die Attribute name und value festgelegt.

Syntax

<[applet | object | audio | video]>
  ...
  <param name="..." value="...">
  ...
</[applet | object | audio | video]>
Das Endtag (</param>) ist nicht obligatorisch. In XHTML muss das Tag zugeschlossen werden.

Beispiel

<!DOCTYPE html>
<html>
  <head>
    <title>Der Titel des Dokuments</title>
  </head>
  <body>
    <p>Steve Jobs' Rede in Stanford</p>
    <object width = "320" height = "240" data = "https://www.youtube.com/embed/bZNEB_o3Hzw?ecver=2"
    <param name="autoplay" value="true">
    </object>	
  </body>
</html>

Attribute

Attribut Wert Beschreibung
name name Es legt den Namen des Parameters fest und wird mit dem Attribut value verwendet.
type media_type Es bestimmt den Medientyp des Parameters.
Es wird in HTML5 nicht unterstützt.
value value Es definiert der Wert des Parameters und wird mit dem Attribut name verwendet.
valuetype Es definiert den Werttyp des Parameters.
data Der Wert wird als String (voreingestellt) an die Implementierung des Objekts übergeben.
object Es bestimmt den Identifikator des Objekts auf der Seite.
ref Der Wert ist ein URI zu der Ressource, in der die Laufzeitwerte gespeichert sind.
Es wird in HTML5 nicht unterstützt.

Das Tag <param> unterschtützt Globale Attribute und Globale Eventhandler.


Browser-Support



Finden Sie das nützlich?

Ähnliche Artikel